Bedeutung des Herzsymbols und der Farben

Bedeutung des Herzsymbols und der Farben

Die meisten Menschen denken wohl, dass das Herz Symbol von dem Organ stammt, weil eben dieses meistens mit Gefühlen und der Verbundenheit in Verbindung gebracht wird. Das Herz pumpt das Blut und wir sagen „mein Herz schlägt für dich“.

Aber der Zusammenhang, zumindest die Herkunft ist nicht richtig! Das Herz Symbol hat nicht mit dem Organ zu tun, dies sieht ja auch ganz anders aus. Das Symbol ist der Blattform eines Efeublattes nachempfunden. Denn dadurch, dass es eine immergrüne Pflanze ist, galt es sowohl bei den Griechen als auch bei den Römern als Zeichen für ewige Liebe.

Herze sind überall
Herze sind überall

Das durchsichtige Herz also ein Rahmen ohne Füllung, steht bei uns heute als Symbol für die Liebe, aber durch die Leere in der Mitte auch für die Reinheit und die Unschuld.

In der heutigen Zeit, geprägt von Kurznachrichten in Messengern gibt es Herzsymbole in allen Farben. Viele wählen diese wohl nach Geschmack aus oder vielleicht nach dem thematischen farblichen Zusammenhang beispielsweise ihrem Lieblingsfußball-Club, aber darüber hinaus bedeuten die farbigen Herzen eigentlich noch viel mehr.

Ein rotes Herz steht wie erwartet für die große Liebe, für Romantik und Leidenschaft. Das rote gebrochene Herz somit für Liebeskummer und Herzschmerz. Das wussten vermutlich noch die meisten, aber wofür steht gelb oder orange?
Gelb ist das Herz aus Gold, man sendet es vermutlich einem wahren Schatz. Orange steht für den Frieden. Das grüne Herz hat gleich drei Bedeutungen, es steht zum einen für die Natur und somit für Naturverbundenheit, es wird auch oft als Zeichen für Veganer/Vegetarier eingesetzt oder für solche Speisen. Grün steht aber zum Beispiel auch für die Hoffnung und im Zusammenhang mit dem Herz für die Hoffnung auf Versöhnung und als dritte Bedeutung wird es auch im Rahmen des irischen St.-Patrick‘s-Days genutzt.

Auch das blaue Herz hat wieder mehrere Bedeutung – es steht sowohl für Freundschaft, Loyalität und Treue, aber auch für Wassersport, einen Fetisch und für Autismus.

Ein lila gefülltes Herz steht für Verständnis und Mitgefühl. In den USA aber zum Beispiel auch für eine militärische Orden verwundeter Soldaten.
Auch das schwarze Herz hat eine doppelte Bedeutung und steht sowohl für die Trauer als auch für den schwarzen Humor. Das Gegenteil von Schwarz ist weiß. Das weiße Herz steht international für Unschuld, Liebe, Zuneigung und hat damit eine ähnliche Bedeutung wie das „leere Herz“, was ja auch meistens weiß ist. So wie das grüne Herz für Natur steht, steht auch das braune Herz für die Umwelt und durch den warmen Farbton auch gleichzeitig für Geborgenheit und Gemütlichkeit.

Dann gibt es bei den Herzsymbolen noch Varianten wie das schlagende Herz, was für Energie steht. Das pinke, größer werdende Herz für wachsende Liebe, verschlungene Herzen für die Verbundenheit, das Herz mit der Schleife dafür, das man sein Herz verschenkt hat.

Je nach Kommunikationsmedium hat man nicht immer eine große Auswahl von Symbolen, gerade wenn man am PC/Laptop und nicht am Handy ist. Daher gibt es versteckte Möglichkeiten, diese Sonderzeichen auch anders einzufügen. Hier zum Beispiel mit der Tastatur: Ganz schnell und einfach ist es die Taste „Alt“ und auf dem Nummernfeld die Taste „3“ zu drücken ♥. Eine andere Möglichkeit ist es die Sonderzeichen Tabelle von Windows zu öffnen und das gewünschte Symbol zu suchen, zu kopieren und einzufügen. Diese Variante funktioniert natürlich auch im Internet: gewünschte Symbole suchen, kopieren und einfügen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.