5 Farben, die von der Mode wieder geschätzt werden sollten

 5 Farben, die von der Mode wieder geschätzt werden sollten

Heutzutage wechseln die Modetrends so schnell, dass man schnell den Überblick verliert und eigentlich jede Saison neue Kleidung shoppen kann.  Wenn Du Glück hast, befinden sich einige Klamotten in den kommenden Trendfarben noch in Deinem Kleiderschrank.

Falls nicht, ist das auch kein Problem, denn dann kannst Du Dich beim Shopping so richtig austoben, verschiedene Shein Rabattcodes nutzen und Deinem Kleiderschrank mit diesen traumhaften Farben neuen Glanz verleihen. Mit diesen Farben werden Deine Sommer Outfits zum absoluten Hingucker und Du zum perfekten Modeguru! Denn hier verraten Dir Fashion Experten, wie Du diese Farben mit den Sommertrends des Jahres 2021 kombinieren kannst.

Grün

Ganz egal, ob Khaki oder Neongrün, die grünen Naturtöne sind diesen Sommer definitiv wieder voll im Trend. Wenn auch Du Dich für diese natürliche Farbe entscheiden möchtest, kannst Du auf einen langen Blazer setzen, der Dich bei spät am Abend beim Spaziergang wärmt.

Für ein schlichtes Outfit  kannst Du den Blazer mit einem schwarzen T-Shirt und Jeans-Hot-Pants kombinieren. Zu diesem Outfits passen perfekt Sneaker.

Wenn es elegant sein soll, passt der Long-Blazer auch zum Sommerkleid. Vor allem dunkles grün und olivgrün kannst Du sehr gut mit kräftigen Farben, wie pink oder koralle tragen.

Rosa

Ob Du es glaubst oder nicht auch dieses Jahr ist die beliebte Farbe wieder auf allen Laufstegen zu sehen. Wenn der Farbton Deiner Kleidung Dich an leckere Zuckerwatte erinnert, dann liegst Du voll im Trend.

Diese Farbe kannst Du in Form einer Bluse mit trendigen Puffärmeln  in Dein Alltagsoutfit einbauen, die Du mit einer weißen Jeans kombinieren kannst. Natürlich passt rosa auch super zu schwarz, grau und beige – hier sind Deiner Fantasie keinerlei Grenzen gesetzt. Für ein elegantes Outfit empfehlen Modeexperten ein rosa Blusenkleid mit schmalem Gürtel, das Du mit schwarzen Sandalen oder Pumps kombinieren kannst.

Gelb

Die Farbe der Sonne steht nicht jedem, sie eignet sich vor allem für gebräunte Haut und dunklere Haare. Natürlich kannst Du Dich für eine gelbe Handtasche entscheiden, die im Sommer zu einfach jedem Outfit passt. Wenn Du etwas mehr wagen möchtest, ist ein gelbes, langes Sommerkleid die richtige Wahl für Dich. Aber Achtung! Gelb solltest Du auf keinen Fall mit schwarz kombinieren, da Du sonst schnell an Biene Maja erinnerst.

Lila

Vor allem den Ton der Lavendelfelder der französischen Provence – ein kräftiges Lila – kannst Du dieses Jahr wieder auf sämtlichen Laufstegen bewundern. Mit dieser Nuance kannst Du jedes noch so langweilige Outfit im Handumdrehen aufwerten.

Da diesen Sommer wieder verspielte Strickmuster im Trend sind, solltest Du Dich für eine lila Strickjacke entscheiden, die Du nicht nur schick, sondern auch casual kombinieren kannst. Dieser Ton bekommt besonders gut zur Geltung, wenn Du ihn mit weiß kombinierst.

Koralle

Dieser Farbton sollte dieses Jahr auf keinen Fall fehlen, denn er spendet Deinem Outfit jede Menge Wärme und erinnert an vergangene Traumurlaube an der Südsee. Unser Geheimtipp ist es diese Farbe mit dunkelblau oder Nudetönen zu kombinieren.

Wenn Du es gerne gemütlich magst, kannst Du diesen Farbton mit XL Mode tragen. Wie wäre es mit XL Chinos mit einer navy farbenen Bluse?

Passend dazu lohnt sich ein Nagellack oder Lippenstift in der Trendfarbe.

Mittlerweile ist allseits bekannt, dass Farben unsere Stimmung beeinflussen. Aber wusstest Du, auch, dass unsere Stimmung die Farbwahrnehmung in unserer Umgebung beeinflusst?

Wissenschaftler haben herausgefunden, dass Menschen, die sehr traurig sind, schlechter Kontraste unterscheiden können. Bei einer positiven Stimmung fällt die Farbunterscheidung, hingegen wesentlich leichter.

Mit den diesjährigen Trendfarben wirst Du bestimmt im Handumdrehen gute Laune haben – denn wer kann schon bei dem Gedanken an Wälder, an Zuckerwatte, an die Sonne, an Lavendelfelder oder Korallenriffe schlecht drauf sein? Und wenn dann noch ein voll im Trend liegendes Outfit dazu kommt, wird Dir die Farbunterscheidung sehr leicht fallen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.